Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Über den Skriptmanager können Analyseskripte erstellt, gespeichert und geladen werden. Mit Analyseskripten in YUNA können Berechnungen von Daten durchführt werden. Anschließend können die Ergebnisse dargestellt werden.

Anschließend können über den Job-Manager zur Überprüfung von Sachverhalten Jobs erstellen, die auf die gespeicherten Skripte zurückgreifen. 

Über die Sprachauswahl "Skript Sprache" kann die Sprache ausgewählt werden, in der das Skript bei der Jobausführung interpretiert werden soll.

Um R-Skripte und/oder Python-Skripte ausführen zu können, muss ein Agent für die jeweilige Sprache zu Verfügung stehen.



 



XML
<xml>
  <widget name="template_widget_Scriptmanager">
    <!-- Position from left top  -->
    <position>
		<x>0</x>
		<y>0</y>
    </position>
    <!-- Size of the Widget -->
    <size>
      <x>14</x>
      <y>7</y>
    </size>
    <!-- Caption: title over the widget and additional features (Contextmenue) -->
    <caption>
        <!-- Display caption -->
      <show>true</show>
        <!-- Title of the Widget -->
      <label>Script-Editor-Template</label>
    </caption>
    <!-- Name of the WidgetType -->
    <widgettype>scriptdirective</widgettype>  
  </widget>
</xml>


JSON
{
    "position": {
        "position": [0, 0]
    },
    "size": {
        "x": 14,
        "y": 7
    },
    "caption": {
        "show": true,
        "label": "Script-Editor"
    },
    "widgetname": "scriptdirective",
    "triggerParams": []
}

  • No labels